Unterricht

1. Unterricht
Ich unterrichte seit meinem 15. Lebensjahr und erhielt meine ersten Lehrauftrag an einer Musikschule im Jahr 1989. Mittlerweile bin ich seit 1993 an der Musikschule Eching und erteile dort neben Unterricht für Konzertgitarre auch Musiktheorie.
Das Unterrichtsniveau geht vom Anfänger ohne jegliche Vorkenntnisse bis hin zu Profis, die regelmäßig zur Supervision kommen.
Es ist mir wichtig, die Konzertgitarre so umfassend zu vermitteln, dass Sie die Fähigkeit erlernen können, von der Basis bis zur Spitze alle spieltechnischen, klanglichen und musikalischen Möglichkeiten innerhalb Ihrer Rahmenbedingungen und unabhängig von der gitarristischen Stilrichtung zu erwerben.
Viele meiner Schüler sind Preisträger bei „Jugend musiziert“, gehen auf musische Gymnasien mit Bestnoten, studieren Musik oder absolvieren mit großem Erfolg die „freiwilligen Leistungsprüfungen“ des V.B.S.M.
Gerne lade ich Sie zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch ein!

2. Coaching
Um Menschen in ihren Entwicklungsprozessen umfassend unterstützen zu können, habe ich von 1999 bis 2006 eine Ausbildung zum Trainer Assosiate des DVNLP und im Bereich EOL (erlebnisorientiertes Lernen) durchlaufen.
Seitdem begleite ich Klienten zu verschiedenen Themen aus beruflichen und privaten Kontexten.
Außerdem werde ich seit 2006 von verschiedenen Unternehmen, Schulen und Universitäten zu Themen wie Rhetorik, Teamtraining, soziale Kompetenz oder Präsentation gebucht.
Zu meinen Kunden zählen u.a.:

  • Wacker Chemie AG
  • Deutsche Bahn
  • Nestle
  • Libri Buchgrosshandel
  • Fachhochschule Neu Ulm
  • Endress&Hauser

Sprechen Sie mit mir über Ihre Themen und wir finden gemeinsam die für Sie passende Lösung!

3. Gitarrenseminare
Seit 1997 habe ich über zwanzig Mal Gitarrenseminare veranstaltet. Je nach Seminarkonzept richten sich diese an Gitarristen aller Alters-und Leistungsstufen vom Anfänger bis zum Profi.
Die Teilnehmer haben die Möglichkeit eine intensive und vor allem nachhaltig verändernde Woche zu erleben. Alte Muster und Übemethoden sollen hier durch neue, lösungsorientierte Ansätze ersetzt werden, so dass die Weichen in der Entwicklung des eigenen Gitarrenspiels entscheidend neu gestellt werden können.
Gerne können Sie sich unverbindlich über die nächste Seminarveranstaltung informieren.